Geographie und Stadtplanung

Dargestellt wird die Fertigstellung neuer Wohn- und Nichtwohngebäude in Berlin für den Zeitraum 01.01.2012 - 31.12.2016 auf Block- und Blockteilebene (ISU5, Raumbezug Umweltatlas 2015).

Emissionen des Kfz-Verkehrs im übergeordneten Straßennetz 2015

Sachdaten der Strat. Lärmkarte Gesamtlärmindex L_DEN, die über die Anforderungen der Umgebungslärmrichtlinie hinaus eine summarische Betrachtung (Pegeladdition) der untersuchten Verkehrslärmquellen darstellt.

Sachdaten der Strat. Lärmkarte Gesamtlärmindex L_N, die über die Anforderungen der Umgebungslärmrichtlinie hinaus eine summarische Betrachtung (Pegeladdition) der untersuchten Verkehrslärmquellen darstellt.

Die Karte stellt über die Anforderungen der Umgebungslärmrichtlinie hinaus eine summarische Betrachtung (Pegeladdition) der untersuchten Verkehrslärmquellen dar. Sie führt die entsprechende Themenkarte aus dem Jahre 2012 fort.

Die Karte stellt über die Anforderungen der Umgebungslärmrichtlinie hinaus eine summarische Betrachtung (Pegeladdition) der untersuchten Verkehrslärmquellen dar. Sie führt die entsprechende Themenkarte aus dem Jahre 2012 fort.

Flächendeckender LoD2 (Level of Detail 2) Gebäudedatenbestand des Landes Berlins im CityGML Format. Die Gebäude liegen texturiert vor und basieren auf der ALK (Automatisierte Liegenschaftskarte).

Die Verwaltungseinheiten stellen Gebiete dar, in der ein Mitgliedsstaat Hoheitsbefugnisse für die lokale, regionale und nationale Verwaltung hat und/oder ausübt. In Berlin sind das die Bezirke und das Bundesland.

Dargestellt sind Flurstücke, Flure und Gemarkungen als Gliederungsebenen des Landes. Sie sind beschrieben durch Attribute des INSPIRE-Datenmodells "Flurstücke/Grundstücke (Katasterparzellen)".

Seiten


_