Datensätze

Erweiterte Suche

Seiten

Darstellung des Grün- und Freiflächenbestandes Berlins in 11 Kategorien auf Grundlage der digitalen Teilblockkarte 1 : 5.000 (ISU5) des ISU (Informationssystem Stadt und Umwelt), Sachdatenstand 31.12.2015

Darstellung der realen Nutzung der bebauten Flächen und der Grün- und Freiflächennutzung auf Grundlage der digitalen Teilblockkarte 1:5.000 (ISU5). Bei Flächen mit Doppelnutzung wird die Grün- und Freiflächennutzung dargestellt.

Räumliches Bezugssystem im Maßstab 1:50.000 für Daten des Umweltatlas aus statistischen Blöcken des regionalen Bezugssystems (RBS) mit Teilblöcken des Informationssystems Stadt und Umwelt (ISU), Stand 31.12.2015.

Dargestellt ist die Grünvolumenzahl für alle Block- und Teilblockflächen ohne Gewässer sowie für das Straßenland.

Grünvolumenzahl für das Straßenland. Die Grünvolumenzahl (GVZ) ist eine Größe aus der Landschaftsplanung und berechnet sich aus dem Grünvolumen [m³] pro Flächeneinheit [m²].

Grünvolumenzahl für die Block- und Blockteilflächen des Informationssystems Stadt und Umwelt (ISU, Stand: 31.12.2015).

Als Umweltzone wird das Gebiet innerhalb des S-Bahn-Ringes bezeichnet, in dem nur Fahrzeuge fahren dürfen, die bestimmte Abgasstandards einhalten.

Als Umweltzone wird das Gebiet innerhalb des S-Bahn-Ringes bezeichnet, in dem nur Fahrzeuge fahren dürfen, die bestimmte Abgasstandards einhalten. Die Umweltzone gilt ab 1. Januar 2008.

Seiten