Datensätze

Erweiterte Suche

Seiten

Der Baunutzungsplan ist nach seiner Konzeption und nach seiner Stellung im System des Planungsgesetzes von 1949/1956 ein vorbereitender Bauleitplan für das gesamte Gebiet von Berlin (West).

Der Baunutzungsplan ist nach seiner Konzeption und nach seiner Stellung im System des Planungsgesetzes von 1949/1956 ein vorbereitender Bauleitplan für das gesamte Gebiet von Berlin (West).

267 Schwarz/Weiß-Schrägluftbilder für Teilgebiete West-Berlins. Die Luftbilder haben eine Auflösung von 800 DPI und sind mit unterschiedlicher Überlappung aus westlicher Richtung aufgenommen worden.

Scan der Karte "Gebäudeschäden 1945" aus der Veröffentlichung: "Städtebauliche Entwicklung Berlins seit 1650 in Karten"

Vektorisierte Gebäudeflächen der Karte "Gebäudeschäden 1945" aus der Veröffentlichung: "Städtebauliche Entwicklung Berlins seit 1650 in Karten"

Scan und vektorisierte Gebäudeflächen der Karte "Gebäudeschäden 1945" aus der Veröffentlichung: "Städtebauliche Entwicklung Berlins seit 1650 in Karten"

Die Geologische Karte vermittelt im Maßstab 1 : 25.000 Informationen zur Verbreitung, Beschaffenheit und Abfolge von Gesteinen bis in eine Tiefe von zwei Metern unter der Geländeoberfläche.

Die Geologische Karte vermittelt Informationen zur Verbreitung, Beschaffenheit und Abfolge von Gesteinen bis in eine Tiefe von zwei Metern unter der Geländeoberfläche.

Sachdaten zur Geologischen Karte 1 : 25.000 (GK25, Umweltatlas) mit geologischen Symbolschlüsseln, Altersangaben und einer detaillierten Beschreibung der Gesteine bis in eine Tiefe von zwei Metern unter der Geländeoberfläche.

Die Geologische Karte vermittelt Informationen zur Verbreitung, Beschaffenheit und Abfolge von Gesteinen bis in eine Tiefe von zwei Metern unter der Geländeoberfläche.

Seiten