Wasserdurchlässigkeit des Untergrundes ab einer Tiefe von 1 m (Umweltatlas) - [WFS]

Mächtigkeit der stark bis mittel wasserdurchlässigen Schicht zwischen einer Tiefe von 1,0 bis 5,0 m unter Geländeoberkante (GOK). Die Daten dienen als Informationshilfe für Maßnahmen zur Versickerung und entbindet nicht von der Pflicht für einzelne Projekte die hydraulischen Standortvoraussetzungen für Versickerungsanlagen durch Sondierung oder Bohrungen vor Ort nachzuweisen.

Vorschaugrafik zu Datensatz 'Wasserdurchlässigkeit des Untergrundes ab einer Tiefe von 1 m (Umweltatlas)'

Ressource(n)

WFS Service

WFS Service

Format: 
WFS
Sprache: 
Deutsch

Serviceseite im FIS-Broker

Serviceseite im FIS-Broker

Format: 
HTML
Sprache: 
Deutsch

Inhaltliche Beschreibung

Inhaltliche Beschreibung

Format: 
HTML
Sprache: 
Deutsch

Technische Beschreibung

Technische Beschreibung

Format: 
HTML
Sprache: 
Deutsch

WFS Service

WFS Service

Format: 
WFS
Sprache: 
Deutsch

_