Datensätze

Erweiterte Suche

Seiten

Darstellung der real vorhandenen GRZ als Maß der städtebauliche Dichte für Block- und Blockteilflächen (Stand 2011). Die GRZ gibt mit dem Verhältnis zwischen der bebauten Fläche zur Grundstücksfläche die Nutzungsintensität von Bauflächen an.

Diese Rasterkarte ist ein Zwischenergebnis der Versiegelungskartierung von 2011. Es wird das Ergebnis der regelbasierten Klassifizierung der Satellitendaten (Aufnahme vom Mai 2011) dargestellt.

Diese Rasterkarte ist ein unkorrigiertes Zwischenergebnis der Versiegelungskartierung (Umweltatlas, 01.02. Ausgabe 2012). Dargestellt ist das Ergebnis der regelbasierten Klassifizierung der Satellitendaten (SPOT5-Szene 8. Mai 2011).

Wirkungen des Maßnahmenbündels "Verbesserung der Fahrzeugtechnik" (MB1) auf die Luftbelastung durch den Kfz-Verkehr im Einflußbereich ausgewählter Straßen im Jahre 2015 als Teil der Rechnungen zum Luftreinhalteplan 2011-2017.

Wirkungen des Maßnahmenbündels "Optimierung des Verkehrsflusses" (MB2) auf die Luftbelastung durch den Kfz-Verkehr im Einflußbereich ausgewählter Straßen im Jahre 2015 als Teil der Rechnungen zum Luftreinhalteplan 2011-2017.

Wirkungen des Maßnahmenbündels "Emissionsminderung im städtischen Hintergrund" (MB4) auf die Luftbelastung durch den Kfz-Verkehr im Einflußbereich ausgewählter Straßen im Jahre 2015 als Teil der Rechnungen zum Luftreinhalteplan 2011-2017.

Wirkungen ausgewählter Maßnahmenbündel (MB) auf die NO2-Luftbelastung durch den Kfz-Verkehr im Straßenraum für das Jahr 2015, berechnet im Rahmen der Arbeiten zum Luftreinhalteplan 2011-2017.

Wirkungen des Maßnahmenbündels "Vorgezogene Fahrzeugflotte 2020" (MB5) auf die Luftbelastung durch den Kfz-Verkehr im Einflußbereich ausgewählter Straßen im Jahre 2015 als Teil der Rechnungen zum Luftreinhalteplan 2011-2017.

Wirkungen des Maßnahmenbündels "Tempo-30 Hotspots" (MB3) auf die Luftbelastung durch den Kfz-Verkehr im Einflußbereich ausgewählter Straßen im Jahre 2015 als Teil der Rechnungen zum Luftreinhalteplan 2011-2017.

Wirkungen ausgewählter Maßnahmenbündel (MB) auf die PM10-Luftbelastung durch den Kfz-Verkehr im Straßenraum für das Jahr 2015, berechnet im Rahmen der Arbeiten zum Luftreinhalteplan 2011-2017.

Seiten


_