Datensätze

Erweiterte Suche

Seiten

Darstellung der Wohnlagenzuordnung als Bestandteil des Berliner Mietspiegels. Die Wohnlage bezeichnet die Qualität der Lagegegebenheiten des weiteren Wohnumfeldes einer Adresse im Vergleich zu anderen Adressen im gesamten Berliner Stadtgebiet.

Karte der durch den Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Berlin zum 01.01.2015 ermittelten Bodenrichtwerte.

Sachdaten zu den durch den Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Berlin zum 01.01.2015 ermittelten Bodenrichtwerten. Die Sachdaten beinhalten die Ergebnisse der Beratungen zu den Bodenrichtwerten und dienen der tabellarischen Information.

Einwohnerdichte [Einwohner/ha] auf Block- und Blockteilflächen-Basis der Karte 1 : 5.000 (ISU5, Raumbezug Umweltatlas 2010).

Die Moorgebiete, Moorteilflächen und Aufnahmepunkte beschreiben die Verbreitungsräume, Bodentypen mit Erhaltungszustand, Mächtigkeiten und Kohlenstoffvorräte von Mooren in Berlin im INSPIRE-Datenmodell.

Die Moorgebiete, Moorteilflächen und Aufnahmepunkte beschreiben die Verbreitungsräume, Bodentypen mit Erhaltungszustand, Mächtigkeiten und Kohlenstoffvorräte von Mooren in Berlin im INSPIRE-Datenmodell.

Seiten