Code for Germany in Berlin

Code for Germany - Stadtentwickler gesucht

Das OK Lab Berlin trifft sich jeden Mittwoch Montag um 19 Uhr, um gemeinsam an nützlichen Anwendungen und Visualisierungen rund um offene Daten und digitale Werkzeuge für Bürgerinnen zu arbeiten. OK Lab Berlin ist Teil des Programms Code for Germany.

Code for Germany ist ein deutschlandweites Programm, um Entwicklungen im Bereich Transparenz, Open Data und Civic Tech zu fördern. Das Programm wird von der Open Knowledge Foundation Deutschland betrieben, und ist angelehnt und unterstützt von dem bereits erfolgreichen Code for America. Dazu können sich Softwareentwickler, Designer oder andere Interessierte bei sog. OK Labs in ihrer Stadt treffen und gemeinsam an Projekten arbeiten.

OK Labs gibt es mittlerweile in 13 verschiedenen Städten in Deutschland. Das Berliner OK Lab fand zum ersten Mal am 12. März 2014 statt.

Mehr Informationen findest Du hier (http://codefor.de/berlin/index.html) und hier (http://codefor.de/).


_