WirVsVirus Hackathon – Digitale Wege durch die Corona-Krise

Ankündigung des Hackathons "WirVsVirus" vom 20.-22.03.2020

Eine Reihe von zivilgesellschaftlichen Organisationen (z.B. Code for Germany, Prototype Fund etc.) haben gemeinsam mit der Bundesregierung den Hackathon WirVsVirus ins Leben gerufen. So soll der „digitale Beteiligungsprozess in der Corona-Krise“ befördert und „gemeinsam Lösungen für neu auftretende Herausforderungen“ entwickelt, getestet und verbessert werden.

Bis Freitag, 20.03.2020 kann man Vorschläge für Herausforderungen machen, die dann am darauf folgenden Wochenende (21.03., 22.03.) gemeinsam in Teams angegangen werden – natürlich online!

Auch Unternehmen können sich melden, die im Nachgang z.B. bei der Verstetigung der Lösungen helfen können (Hosting etc.).

Bereits jetzt sind eine ganze Reihe von nützlichen digitalen Ressourcen auf der Webseite des Hackathons zu finden: https://wirvsvirushackathon.org/ressourcen/

Hier geht's zu WirVsVirus.


_