Geographie und Stadtplanung

Geometrien der Einschulbereiche in Berlin für das Schuljahr 2018/19

Aktualisierung der Geometrien der Einschulbereiche in Berlin für das Schuljahr 2018/19 aufgrund Neuaufnahme eines Einschulbereiches in Steglitz-Zehlendorf

Dargestellt ist die zukünftig geplante Bodennutzung auf der sublokalen Ebene. Die Gebiete sind durch Attribute des INSPIRE-Datenmodells "Bodennutzung" beschrieben.

Erhaltungsverordnungsgebiete gem. § 172 Abs. 1 Nr. 1 BauGB (ES), Erhaltungsverordnungsgebiete gem. § 172 Abs. 1 Nr. 2 BauGB (EM)

Sachdaten zu Kohlenstoffvorräte der oberirdischen Biomasse der Vegetation Berlins pro Block- und Teilblockfläche (ISU5, Raumbezug Umweltatlas 2015) [kg C/m²].

Amtliche Blattschnitte für die Kartenwerke 1:25 000, 1:50 000, 1:100 000.

Das Landeskartenwerk Digitale Topographische Karte 1:25 000 visualisiert die amtlichen Geobasisdaten ATKIS und ALKIS-Gebäude im bundeseinheitlichen Regelblattschnitt.

Das Landeskartenwerk Digitale Topographische Karte 1:25 000 für das gesamte Berliner Stadtgebiet visualisiert die amtlichen Geobasisdaten ATKIS und ALK im bundeseinheitlichen Regelblattschnitt.

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg hat eine Karte der Trinkbrunnen veröffentlicht. Durch einen Klick auf ein Symbol erscheint ein Datensatz.

Seiten


_