Geographie und Stadtplanung

Die Strategischen Lärmkarten 2012 geben Auskunft über die Lärmbelastung im Einwirkbereich von Hauptlärmquellen. Sie sind eine Fortführung der Strategischen Lärmkarten 2007.

Die Strategischen Lärmkarten 2012 geben Auskunft über die Lärmbelastung im Einwirkbereich von Hauptlärmquellen. Sie sind eine Fortführung der Strategischen Lärmkarten 2007.

Die Strategischen Lärmkarten 2012 geben Auskunft über die Lärmbelastung im Einwirkbereich von Hauptlärmquellen. Sie sind eine Fortführung der Strategischen Lärmkarten 2007.

Die Strategischen Lärmkarten 2012 geben Auskunft über die Lärmbelastung im Einwirkbereich von Hauptlärmquellen. Sie sind eine Fortführung der Strategischen Lärmkarten 2007.

Sachdaten zu den durch den Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Berlin zum 01.01.2012 ermittelten Bodenrichtwerten. Die Sachdaten beinhalten die Ergebnisse der Beratungen zu den Bodenrichtwerten und dienen der tabellarischen Information.

Karte der durch den Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Berlin zum 01.01.2012 ermittelten Bodenrichtwerte.

Grundwassergleichenkarte des Hauptgrundwasserleiters und des Panketalgrundwasserleiters für den Mai 2012

Informationen zur real vorhandenen GRZ (Grundflächenzahl) und GFZ (Geschossflächenzahl) als Maß der städtebaulichen Dichte sowie Einwohner- und Nutzungsangaben auf Grundlage von rund 25.000 Block- und Blockteilflächen Stand: 2010.

Darstellung der real vorhandenen GRZ als Maß der städtebauliche Dichte für Block- und Blockteilflächen (Stand 2011). Die GRZ gibt mit dem Verhältnis zwischen der bebauten Fläche zur Grundstücksfläche die Nutzungsintensität von Bauflächen an.

Darstellung der real vorhandenen GFZ als Maß der städtebauliche Dichte für Block- und Blockteilflächen für 2011.

Seiten