Geographie und Stadtplanung

Dargestellt wird die Grundwasserneubildung aus Niederschlägen (langjährige Mittelwerte) als Mittel über die Gesamtfläche der dargestellten Flächen (versiegelte und unversiegelte Anteile)

Dargestellt wird die Verdunstung aus Niederschlägen (langjährige Mittelwerte) als Mittel über die Gesamtfläche der dargestellten Flächen (versiegelte und unversiegelte Anteile sowie einschließlich der angrenzenden anteiligen Straßenfläche)

Dargestellt wird die Versickerung aus Niederschlägen (Sickerwasserrate, langjährige Mittelwerte) als Mittel über die Gesamtfläche der dargestellten Flächen (versiegelte und unversiegelte Anteile sowie einschließlich der angrenzenden anteiligen Str

Dargestellt wird der Oberflächenabfluss aus Niederschlägen (langjährige Mittelwerte) als Mittel über die Gesamtfläche der dargestellten Flächen (versiegelte und unversiegelte Anteile)

Sachdaten zur Karte Versickerung aus Niederschlägen ohne Berücksichtigung der Versiegelung 2012 (Umweltatlas) wobei die Versiegelung für alle Flächen auf 0 gesetzt wurde (langjährige Mittelwerte).

Digitale Orthophotos für das gesamte Berliner Stadtgebiet mit einer Bodenauflösung von 0,15 m.

Digitale Orthophotos für das gesamte Berliner Stadtgebiet mit einer Bodenauflösung von 0,15 m im Blattschnitt der K5.

Die Tabelle zeigt die reale Nutzung der bebauten Flächen, den Grün- und Freiflächenbestand, Flächentypen, Stadtstruktur und die Versiegelung. Raumbezug Block/Teiblockkarte ISU 5 (Informationssystem Stadt und Umwelt,III F) Stand 2005.

Seiten