Energyhack

Testdaten zum Ausfall einer UW-Gruppe für den Energyhack 2015. Sie zeigen die geographische Ausbreitung eines Stromausfalls im Stadtgebiet abhängig von der Fehlerursache.

Dies ist das Glossar zu den Testdaten für den Energyhack 2015. Sie zeigen die geographische Ausbreitung eines Stromausfalls im Stadtgebiet abhängig von der Fehlerursache.

Dies sind Testdaten zum Ausfall eines Halbrings für den Energyhack 2015. Sie zeigen die geographische Ausbreitung eines Stromausfalls im Stadtgebiet abhängig von der Fehlerursache.

Foto der Gewinner des EnergyHack 2020 in Berlin
12.11.2020 - 

Am 25. und 26. September fand der fünfte Berliner EnergyHack von Stromnetz Berlin und der Open Knowledge Foundation statt.

Screenshot der Webseite des EnergyHack^3 Hackathons
16.09.2020 - 

Vom 25.–26.09. findet wieder der EnergyHack statt, diesmal unter dem Motto „EnergyHack^3 – Stadt * Energie * Verkehrswende!“.

Unter anderem kann an folgenden Challenges gearbeitet werden:

  • Verkehrswende in Berlin – Wie sieht ein guter Kompromiss aus?
  • Berlin als resiliente Stadt – Wie wappnen wir uns für die Zukunft?
  • Klimaschutz, Energie und Umwelt? – Wie gestalten wir die Energiewende in der Stadt?

Zu allen Challenges stehen Offene Daten bereit, aber auch ein kleiner Maker Space kann vor Ort genutzt werden.

Screenshot der Energyhack-Webseite
18.07.2018 - 

Vom 12.-13.10. findet unter dem Motto "Energie für eine effiziente Stadt" der Energyhack2 statt, ein Hackathon rund um offene Energiedaten. Wie wird Energie verteilt und wie schaffen wir es, dass mehr Informationen zwischen Geräten der Erzeuger und der Verbraucher ausgetauscht werden? Zu diesen Fragen sind Entwicklerinnen, Designer, Forscherinnen und innovative Vordenker der Energiebranche eingeladen, 24h Ideen zu entwickeln, Hardware Prototypen zu entwerfen oder neue Apps zu programmieren.