InfoMapAccessService

Dargestellt ist die tatsächliche Nutzung auf der Ebene von Revieren und Distriken der Berliner Forsten. Sie sind durch Attribute des INSPIRE-Datenmodells "Bodennutzung" beschrieben.

Berlin in verschiedenen Kartengrundlagen. Detaillierung beim Zoomen.

Vorschaugrafik zu Datensatz 'Berlin-Zoom (Farbausgabe)'

Naturschutz- und Landschaftsschutzgebiete, flächenhafte Naturdenkmale, Geschützte Landschaftsbestandteile, Naturparke, FFH - Gebiete, Natura 2000- und SPA - Flächen (aktuelle, grundstücksgenaue Karte im Maßstab 1:1.000)

Die Schutzgebiete stellen die Berliner Schutzgebiete nach Naturschutzrecht inklusive Natura 2000 dar. Sie sind durch Attribute des INSPIRE-Datenmodells "Schutzgebiete" beschrieben.

Dargestellt werden die 140 Bezirksregionen als Ebene der lebensweltlich orientierten Räume (LOR), auf die sich die Verwaltungsorganisationen der Bezirksämter ausrichten. Durchschnittlich umfaßt eine Bezirksregion 25.000 Einwohner.

Dargestellt werden die 60 Prognoseräume als Ebene der lebensweltlich orientierten Räume (LOR) mit durchschnittlich etwa 60.000 Einwohnern als Ebene für die teilräumliche Bevölkerungsprognose.

Dargestellt werden die 447 Planungsräume, die die unterste Beobachtungs- und Planungsebene der lebensweltlich orientierten Raumhierarchie (LOR) im RBS abbilden. Durchschnittlich umfaßt ein Planungsraum 7.500 Einwohner

Landeskartenwerk mit administrativen Grenzen, Flurstücksgrenzen, Straßennamen, Grundstücksnummern, Flächen der tatsächl. Nutzung. Hergestellt von den Vermessungsstellen der Bezirke auf Basis des

Landeskartenwerk mit administrativen Grenzen, Flurstücksgrenzen, Straßennamen, Grundstücksnummerierung. Hergestellt von den Vermessungsstellen der Bezirke auf Basis des Amtlichen LiegenschaftsKatasterInformationsSystems (ALKIS)

Seiten


_