InfoMapAccessService

Bei den Daten handelt es sich um farbige digitale Infrarot-TrueOrthophotos (TrueDOP20CIR) für das gesamte Berliner Stadtgebiet im Blattschnitt 2 km x 2 km, Bodenauflösung 0,20 Meter bei einer Lagegenauigkeit von +/- 0,4 Meter.

Bei den Daten handelt es sich um farbige digitale True-Orthophotomosaike (TrueDOP) inkl. Flughafen BER. Bei TrueDOP werden alle Objekte lagetreu abgebildet, d. h.

Bei den Daten handelt es sich um farbige digitale Orthophotomosaike (DOP).

Bei den Daten handelt es sich um farbige digitale Orthophotomosaike (DOP).

Bei den Daten handelt es sich um farbige digitale True-Orthophotomosaike (TrueDOP) inkl. Flughafen BER. Bei TrueDOP werden alle Objekte lagetreu abgebildet, d. h.

Bei den Daten handelt es sich um farbige digitale Infrarot-Orthophotos (DOP20CIR) für das gesamte Berliner Stadtgebiet im Blattschnitt 2 km x 2 km, Bodenauflösung 0,20 Meter bei einer Lagegenauigkeit von +/- 0,4 Meter.

Die Bodengesellschaften und Bodenarten beschreiben die Verbreitungsräume von Bodengesellschaften, Bodenarten und Torfarten in Berlin im INSPIRE-Datenmodell.

Die Bodenfunktionen und Planungshinweise setzen sich zusammen aus verschiedenen Bodenfunktionen und den sich daraus ableitenden Bewertungen der Schutzwürdigkeit in Berlin im INSPIRE-Datenmodell.

Die Bodenkundlichen Kennwerte setzen sich zusammen aus verschiedenen bodenkundlichen Daten in Berlin im INSPIRE-Datenmodell.

Die Kriterien zur Bewertung der Bodenfunktionen setzen sich zusammen aus verschiedenen Parametern zur Ableitung der Bodenfunktionen in Berlin im INSPIRE-Datenmodell.

Seiten