InfoMapAccessService

Verteilung der Grundwassertemperatur in 20 m unter Geländeoberfläche. Die Karte basiert auf Messungen an 223 Messstellen. Es wurden sowohl aktuelle Temperaturmessungen aus dem Jahr 2020 berücksichtigt als auch ältere Messungen von 2015-2019.

Verteilung der Grundwassertemperatur in 80 m unter Geländeoberfläche. Die Karte basiert auf Messungen an 162 Messstellen. Es wurden sowohl aktuelle Temperaturmessungen aus dem Jahr 2020 berücksichtigt als auch ältere Messungen von 2015-2019.

Verteilung der Grundwassertemperatur in 60 m unter Geländeoberfläche. Die Karte basiert auf Messungen an 175 Messstellen. Es wurden sowohl aktuelle Temperaturmessungen aus dem Jahr 2020 berücksichtigt als auch ältere Messungen von 2015-2019.

Verteilung der Grundwassertemperatur in 100 m unter Geländeoberfläche. Die Karte basiert auf Messungen an 128 Messstellen. Es wurden sowohl aktuelle Temperaturmessungen aus dem Jahr 2020 berücksichtigt als auch ältere Messungen von 2015-2019.

Verteilung der Grundwassertemperatur in 40 m unter Geländeoberfläche. Die Karte basiert auf Messungen an 210 Messstellen. Es wurden sowohl aktuelle Temperaturmessungen aus dem Jahr 2020 berücksichtigt als auch ältere Messungen von 2015-2019.

Dargestellt ist die geografische Verteilung des Auftretens von Fischarten, zusammengefasst in Gittereinheiten. Sie sind durch Attribute des INSPIRE-Datenmodells "Verteilung der Arten" beschrieben.

Fischbesiedelung Berliner Gewässer zusammengefasst in Gittereinheiten von 10 x 10 km. Für jede Fischart wird pro Gitterzelle die Populationsdichte aufgeführt.

Dargestellt ist die geplante Bodennutzung auf der Ebene des Programmplans Erholung und Freiraumnutzung des Landschaftsprogramms. Die Gebiete sind durch Attribute des INSPIRE-Datenmodells "Bodennutzung" beschrieben.

Dargestellt ist die geplante Bodennutzung auf der Ebene der Gesamtstädtischen Ausgleichskonzeption des Landschaftsprogramms. Die Gebiete sind durch Attribute des INSPIRE-Datenmodells "Bodennutzung" beschrieben.

Seiten