Karten

Hier können Sie das Landeskartenwerk 1:5000 (K5) – Ausgabe 2019 blattschnittweise im DXF-Format downloaden.

Die Wohnlage bezeichnet die Qualität der Lagegegebenheiten des weiteren Wohnumfeldes einer Adresse im Vergleich zu anderen Adressen im gesamten Berliner Stadtgebiet. In Berlin wird in 3 Wohnlagekategorien unterschieden: einfach, mittel, gut.

Die Wohnlage bezeichnet die Qualität der Lagegegebenheiten des weiteren Wohnumfeldes einer Adresse im Vergleich zu anderen Adressen im gesamten Berliner Stadtgebiet. In Berlin wird in 3 Wohnlagekategorien unterschieden: einfach, mittel, gut.

Kartographische Darstellung der in der Denkmalliste Berlin aufgeführten Denkmalpositionen

Vorschaugrafik zu Datensatz 'Denkmalkarte Berlin'

Die Schutzgebiete stellen die Denkmale dar und sind durch Attribute des INSPIRE-Datenmodells "Schutzgebiete" beschrieben.

Das ATKIS DOM ist ein Teil des Amtlichen Topographisch-Kartographischen Informationssystem (ATKIS). Das digitale Oberflächenmodell (DOM) beschreibt höhenmäßig die Erdoberfläche mit allen natürlichen (z.B.

Erhaltungsverordnungsgebiete gem. § 172 Abs. 1 Nr. 1 BauGB (ES), Erhaltungsverordnungsgebiete gem. § 172 Abs. 1 Nr. 2 BauGB (EM)

Seiten


_