Linked-data

DBpedia ist ein Gemeinschaftsprojekt der Universität Leipzig, der Freien Universität Berlin und OpenLink Software, um strukturierte Informationen aus Wikipedia zu extrahieren und als Linked Data Web-Anwendungen zugänglich zu machen.


_