Datensätze

Erweiterte Suche

Die "Liste der schädlichen und unerwünschten Schrifttums" enthält die von den Nationalsozialisten zwischen 1938 bis 1941 zusammengestellten Autoren und ihre Werke, die im Dritten Reich verboten wurden.

Die Liste der Gedenktafeln in Berlin (~3000), die an historische Orte aus der Geschichte Berlins erinnern.

Mit dem Projekt Stolpersteine - in den Boden verlegten Messingtafeln - wird der durch die Nationalsozialisten vertriebenen und ermordeten Mitbürger gedacht. Mit dem Update wurden die Suchmöglichkeiten nach Bezirk, Ortsteil oder Staße ausgebaut


_