Geographie und Stadtplanung

Archivfunktion der Böden für die Naturgeschichte (Umweltatlas)

Daten des amtlichen Liegenschaftskatsterinformationssystems (ALKIS) - Linienhafte Vegetationsmerkmale, untergeordnetes Gewässer, Schiffs- oder Fährverbindung

Angezeigt werden Sachdaten der überwiegenden Baualtersklassen (Angaben in Dekaden) der Wohngebäude auf der Ebene der Block- und Blockteilflächen der Grundkarte 1 : 5.000 ( ISU5, Raumbezug Umweltatlas 2010).

Die Sachdaten beschreiben die CO2-Emissionen aller vom Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz (TEHG) betroffenen Anlagen in Berlin seit 2005.

Die Wohnlage bezeichnet die Qualität der Lagegegebenheiten des weiteren Wohnumfeldes einer Adresse im Vergleich zu anderen Adressen im gesamten Berliner Stadtgebiet.

Daten des amtlichen Liegenschaftskatsterinformationssystems (ALKIS) - Das Flurstück ist als geometrisch eindeutig begrenzter Teil der Erdoberfläche Buchungseinheit des Liegenschaftskatasters.

Lage der zentral erfassten Bohrungen der Geologischen Datenbank Berlin. Über einen Link sind die Schichtenverzeichnisse als Profildarstellungen abrufbar.

Die Verwaltungseinheiten stellen Gebiete dar, in der ein Mitgliedsstaat Hoheitsbefugnisse für die lokale, regionale und nationale Verwaltung hat und/oder ausübt. In Berlin sind das die Bezirke und das Bundesland.

Dargestellt wird der Gesamtabfluss aus Niederschlägen (langjährige Mittelwerte) als Mittel über die Gesamtfläche der dargestellten Flächen (versiegelte und unversiegelte Anteile)

Seiten


_