Datensätze

Erweiterte Suche

Seiten

Die Schutzgebiete stellen die Berliner Schutzgebiete nach Naturschutzrecht inklusive Natura 2000 dar. Sie sind durch Attribute des INSPIRE-Datenmodells "Schutzgebiete" beschrieben.

Naturschutz- und Landschaftsschutzgebiete, flächenhafte Naturdenkmale, Geschützte Landschaftsbestandteile, Naturparke, FFH - Gebiete, Natura 2000- und SPA - Flächen (aktuelle, grundstücksgenaue Karte im Maßstab 1:1.000)

Die Karte zeigt die Lage der zentral erfassten Bohrungen der Geologischen Datenbank Berlin. Über die Sachdatenanzeige sind die Schichtenverzeichnisse als Profildarstellungen abrufbar.

Informationen zur Karte "Geologische Skizze" - Darstellung der Geologie Berlins ab Oberfläche bis maximal 5 Meter Tiefe (Übersichtskarte).

Liniengewässer der Karte "Geologische Skizze" - Darstellung der Geologie Berlins ab Oberfläche bis maximal 5 Meter Tiefe (Übersichtskarte).

Die Darstellung der unterschiedlichen Einheiten auf der Geologischen Skizze erfolgt ab Geländeoberfläche bis 2 m Tiefe, in Ausnahmefällen bis 5 Meter (Übersichtskarte).

Auf dieser Karte zum geothermischen Potenzial von Berlin wird die Verteilung der spezifischen Entzugsleistung in W/m für Bohrungen bis 60 m Tiefe und 1800 Jahresbetriebsstunden für Wärmepumpen dargestellt.

Auf dieser Karte zum geothermischen Potenzial von Berlin wird die Verteilung der spezifischen Entzugsleistung in W/m für Bohrungen bis 40 m Tiefe und 1800 Jahresbetriebsstunden für Wärmepumpen dargestellt.

Auf dieser Karte zum geothermischen Potenzial von Berlin wird die Verteilung der spezifischen Entzugsleistung in W/m für Bohrungen bis 100 m Tiefe und 2400 Jahresbetriebsstunden für Wärmepumpen dargestellt.

Auf dieser Karte zum geothermischen Potenzial von Berlin wird die Verteilung der spezifischen Entzugsleistung in W/m für Bohrungen bis 100 m Tiefe und 1800 Jahresbetriebsstunden für Wärmepumpen dargestellt.

Seiten


_