Datensätze

Erweiterte Suche

Seiten

Der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg betreibt eine Vielzahl unterschiedlicher Gebäude, die einen nicht unerheblichen Energieverbrauch verursachen.

Die Liste der am häufigsten vergebenen Vornamen, getrennt nach Geschlecht und aufgeschlüsselt nach den Bezirken. Im Gegensatz zu den Vorjahren ist bei mehreren Vornamen auch die Position mit angegeben.

Die Darstellung zeigt die Summe von Solarthermie-Anlagen in Berlin, aggregiert nach Bezirken.

Die Karte zeigt die gesamtstädtische Anzahl von oberflächennahen Geothermie-Anlagen in Berlin für das Jahr 2015.

Die Karte zeigt die Summe von installierten KWK-Anlagen in Berlin für das Jahr 2016, gegliedert nach elektrischer Leistungsklasse.

Die Karte zeigt Biomasse-Wärmeerzeugungsanlagen inkl.

Die Karte zeigt die Summe der stromeinspeisenden Energieerzeugungsanlagen je Bezirk für 2016, die (bilanziell oder physikalisch vor Ort) mit Biomasse betrieben werden, mit ihrer jeweiligen Leistung in kW.

Die Karte zeigt die Stromeinspeisungen von KWK-Anlagen in Berlin für das Jahr 2016, aggregiert nach Postleitzahlen. Im Info-Fenster werden ergänzend Stromeinspeisungen vorangegangener Kalenderjahre dargestellt.

Ein marktwirtschaftliches Instrument der EU-Klimaschutzpolitik stellen die EU-Richtlinie zum Emissionshandel (Richtlinie 2003/87/EG) bzw.

Die Karte zeigt E-Ladesäulen im öffentlichen und halböffentlichen Raum in Berlin.

Seiten