Statistik

Zugriffsstatistik des Berliner Datenportals (daten.berlin.de).

Die Liste der am häufigsten vergebenen Vornamen, getrennt nach Geschlecht und aufgeschlüsselt nach den Bezirken. Im Gegensatz zu den Vorjahren ist bei mehreren Vornamen auch die Position mit angegeben.

Dargestellt werden die 140 Bezirksregionen als Ebene der lebensweltlich orientierten Räume (LOR), auf die sich die Verwaltungsorganisationen der Bezirksämter ausrichten. Durchschnittlich umfaßt eine Bezirksregion 25.000 Einwohner.

Wordle / Tag-Cloud mit Worten aus dem Top 30 Datensätzen von 2018, die die Zahl 2018 formen
07.01.2019 - 

Eine Neuerung des Berliner Datenportals im vergangenen Jahr war die Veröffentlichung der Zugriffsstatistik, die wir seit Juni 2018 monatlich aktualisieren, und die auch bereits für eine ausführliche Analyse von der TSB unter die Lupe genommen wurde.

"Wieviele Menschen kannst Du erreichen?" Screenshot
Hinweis, 13-11-2017: Der unten aufgeführte Text und zugehörige Link sind nicht mehr aktuell, und nur aus historischen Gründen noch hier zu finden.

Eine Anwendung, mit der man sieht, wie viele Leute welchen Alters man in einer bestimmten Zeit von einem gegebenen Punkt mit unterschiedlichen Verkehrsmitteln erreichen kann.

Eine durchsuchbare Karte von Fahrradunfällen auf Basis der Zahlen der Berliner Polizei für 2011.

Die Daten stammen aus der "Sonderuntersuchung 'Radfahrerverkehrsunfälle' in Berlin 2011" der Berliner Polizei. Angegeben sind Ort und Zahl der Unfälle – weitere Angaben wie Schwere des Unfalls, Verursacher oder Zeitpunkt fehlen.


_