Bauen

Berlin investiert in den kommenden Jahren 5,5 Milliarden Euro in die Sanierung und in den Bau von Schulgebäuden. Auch in den Sommerferien 2020 gehen an den Berliner Schulen die Bau- und Sanierungsmaßnahmen weiter.

Berlin braucht dringend zusätzliche Schulplätze. Deshalb kommen seit einigen Jahren auch Modulare Ergänzungsbauten, kurz “MEB” genannt, zum Einsatz.

Über 20 Millionen will Berlin bis Ende 2021 in den Neu- und Umbau von Schulmensen stecken. Ein Großteil der bewilligten Maßnahmen steht in einem engen Zusammenhang mit der Einführung des kostenfreien Schulmittagessens in den Grundschulen.

Dieses Straßenverzeichnis vom Bezirk Lichtenberg hilft Ihnen dabei den richtigen Ansprechpartner im Stadtentwicklungsamt Fachbereich Stadtplanung zu finden.


_