Städtebauförderung

Projekte sowie BENN-Standorte, die aus dem Bund-Länder-Programm Investitionspakt Soziale Integration im Quartier seit 2017 gefördert werden.

Die Karte bildet die festgelegten Grenzen der Quartiersmanagement-Fördergebiete und der Aktionsräume ab.

Das Städtebauförderprogramm unterstützt die Berliner Zentren und Geschäftsstraßen bei der Entwicklung zu attraktiven Stadträumen für Wirtschaft, Handel und Kultur und als lebenswerte Wohn- und Arbeitsorte.

Im Rahmen des Förderprogramms "Aktive Stadtzentren" werden zentrale Versorgungsbereiche, die durch Funktionsverluste, insbesondere gewerblichen Leerstand, bedroht oder betroffen sind, gestärkt.


_