Geobasisdaten

Geodätische Grundnetzpunkte sind durch satellitengestützte Vermessung in Lage und Höhe hochgenau bestimmt. Sie besitzen einen Schwerewert.

Geodätische Grundnetzpunkte sind durch satellitengestützte Vermessung in Lage und Höhe hochgenau bestimmt. Sie besitzen einen Schwerewert.

Geodätische Grundnetzpunkte sind durch satellitengestützte Vermessung in Lage und Höhe hochgenau bestimmt. Sie besitzen einen Schwerewert.

Dargestellt sind Flurstücke, Flure und Gemarkungen als Gliederungsebenen des Landes. Sie sind beschrieben durch Attribute des INSPIRE-Datenmodells "Flurstücke/Grundstücke (Katasterparzellen)".

Dargestellt sind Flurstücke, Flure und Gemarkungen als Gliederungsebenen des Landes. Sie sind beschrieben durch Attribute des INSPIRE-Datenmodells "Flurstücke/Grundstücke (Katasterparzellen)".

Seiten