Gewässer

Ein natürlicher oder künstlich angelegter oder abgetrennter Teil eines Gewässers, in dem Schiffe be- und entladen werden

Ein ufernahe Bereich, der so ausgebaut ist, dass Schiffe zum Be- und Entladen dort festmachen können und er gleichzeitig Schiffen Schutz bietet

Ein Bauwerk, Anlage und Einrichtung mit dem ein Wasserlauf unter einem Verkehrsweg oder einem anderen Wasserlauf hindurch geführt wird

Repräsentiert eine Wasserfläche, die Bestandteil des topologischen Gewässernetzes ist

Ein Bauwerk, Anlage und Einrichtung mit dem ein Wasserlauf unter einem Verkehrsweg oder einem anderen Wasserlauf hindurch geführt wird

Eine Verkehrsfläche in Ortschaften oder eine ebene, befestigte oder unbefestigte Fläche, die bestimmten Zwecken dient

Das ATKIS-Basis DLM bildet die topographischen Objekte der Landesfläche von Berlin in Form von Vektordaten und unterschiedlichen Attributwerten, auf der Grundlage des digitalen Basis-Landschaftsmodells ab.

Ein geometrisch begrenztes, oberirdisches, auf dem Festland fließendes Gewässer, das die Wassermengen sammelt, die als Niederschläge auf der Erdoberfläche fallen oder in Quellen austreten, und in ein anderes Gewässer, ein Meer oder See transportie

Bauwerk, Anlage und Einrichtung mit dem ein Wasserlauf unter einem Verkehrsweg oder einem anderen Wasserlauf

Seiten


_