Topographie

Das digitale Oberflächenmodell (DOM) beschreibt höhenmäßig die Erdoberfläche mit allen natürlichen (z. B. Vegetation) und künstlichen Objekten (z. B. Bauwerke).

Das ATKIS DGM ist ein Teil des Amtlichen Topographisch-Kartographischen Informationssystem (ATKIS). Das DGM beschreibt höhenmäßig die Erdoberfläche ohne natürliche (z. B. Vegetation) und künstliche Objekte (z. B. Bauwerke).

Das digitale Oberflächenmodell (DOM) beschreibt höhenmäßig die Erdoberfläche mit allen natürlichen (z. B. Vegetation) und künstlichen Objekten (z. B. Bauwerke).

Bei den Daten handelt es sich um farbige digitale Orthophotomosaike (DOP).

Bei den Daten handelt es sich um farbige digitale Orthophotomosaike (DOP), die aus dem digitalen Bildflug am 22. Februar 2021 entstanden sind.

Bei den Daten handelt es sich um farbige digitale Orthophotomosaike (DOP).

Bei den Daten handelt es sich um farbige digitale Orthophotomosaike (DOP).

Bei den Daten handelt es sich um farbige digitale Orthophotomosaike (DOP), die aus dem digitalen Bildflug am 22. Februar 2021 entstanden sind.

Landeskartenwerk mit administrativen Grenzen, Flurstücksgrenzen, Straßennamen, Grundstücksnummern, Flächen der tatsächl. Nutzung. Hergestellt von den Vermessungsstellen der Bezirke auf Basis des

Landeskartenwerk mit administrativen Grenzen, Flurstücksgrenzen, Straßennamen, Grundstücksnummerierung. Hergestellt von den Vermessungsstellen der Bezirke auf Basis des Amtlichen LiegenschaftsKatasterInformationsSystems (ALKIS)

Seiten