Wald

Verwaltungseinheiten der Berliner Forsten. Ein Forstamt wird darin in Reviere und Distrikte unterteilt. Ein Distrikt wird in Abteilungen, Unterabteilungen und Bestandseinheiten untergliedert.

Darstellung der Verwaltungseinheiten der Berliner Forsten. Ein Forstamt wird darin in Reviere und Distrikte unterteilt. Ein Distrikt wird in Abteilungen, Unterabteilungen und Bestandseinheiten untergliedert.

Versorgungsgrad (m² / Einwohner) von Wohnblöcken mit öffentlichen, wohnungsnahen Grünanlagen unter Berücksichtigung vorhandener privater und halböffentlicher Freiräume.

Versorgungsgrad (m² / Einwohner) von Wohnblöcken mit öffentlichen, wohnungsnahen Grünanlagen unter Berücksichtigung vorhandener privater und halböffentlicher Freiräume.

Darstellung der realen Nutzung der bebauten Flächen und der Grün- und Freiflächennutzung auf Grundlage der digitalen Teilblockkarte 1 : 5.000 (ISU5). Bei Flächen mit einer Doppelnutzung wird die bauliche Nutzung dargestellt.

Darstellung der realen Nutzung der bebauten Flächen und der Grün- und Freiflächennutzung auf Grundlage der digitalen Teilblockkarte 1:5.000 (ISU5). Bei Flächen mit Doppelnutzung wird die Grün- und Freiflächennutzung dargestellt.

Grünvolumenzahl für das Straßenland. Die Grünvolumenzahl (GVZ) ist eine Größe aus der Landschaftsplanung und berechnet sich aus dem Grünvolumen [m³] pro Flächeneinheit [m²].

Dargestellt ist die Grünvolumenzahl für alle Block- und Teilblockflächen ohne Gewässer sowie für das Straßenland.

Seiten


_