Lor

Zusammenfassung von 4 Dynamikindikatoren zur Veränderung der sozialen und wirtschaftlichen Situation der Einwohnerinnen und Einwohner in den Planungsräumen zum Dynamikindex, Unterteilung in 3 Gruppen (MSS 2013)

Zusammenfassung von 4 Dynamikindikatoren zur Veränderung der sozialen und wirtschaftlichen Situation der Einwohnerinnen und Einwohner in den Planungsräumen zum Dynamikindex, Unterteilung in 3 Gruppen (MSS 2013)

Zusammenfassung von 4 Dynamikindikatoren zur Veränderung der sozialen und wirtschaftlichen Situation der Einwohnerinnen und Einwohner in den Planungsräumen zum Dynamikindex, Unterteilung in 3 Gruppen (MSS 2013)

Zusammenfassung von 4 Dynamikindikatoren zur Veränderung der sozialen und wirtschaftlichen Situation der Einwohnerinnen und Einwohner in den Planungsräumen zum Dynamikindex, Unterteilung in 3 Gruppen (MSS 2013)

Zusammenfassung von 4 Dynamikindikatoren zur Veränderung der sozialen und wirtschaftlichen Situation der Einwohnerinnen und Einwohner in den Planungsräumen zum Dynamikindex, Unterteilung in 3 Gruppen (MSS 2013)

Zusammenfassung von 4 Dynamikindikatoren zur Veränderung der sozialen und wirtschaftlichen Situation der Einwohnerinnen und Einwohner in den Planungsräumen zum Dynamikindex, Unterteilung in 3 Gruppen (MSS 2013)

Darstellung der real vorhandenen GFZ als Maß der städtebaulichen Dichte für PLR (Planungsräume). Die GFZ gibt mit dem Verhältnis der Summe der Geschossflächen zur Blockfläche die Nutzungsintensität von Bauflächen an.

Darstellung der real vorhandenen GFZ als Maß der städtebauliche Dichte für LOR (Planungsräume). Die GFZ gibt mit dem Verhältnis zwischen der Summe der Geschossflächen zur Grundstücksfläche die Nutzungsintensität von Bauflächen an.

Darstellung der real vorhandenen GFZ als Maß der städtebaulichen Dichte für PLR (Planungsräume). Die GFZ gibt mit dem Verhältnis der Summe der Geschossflächen zur Blockfläche die Nutzungsintensität von Bauflächen an.

Sachdaten mit der real vorhandenen GFZ als Maß der städtebaulichen Dichte für PLR (Planungsräume). Die GFZ gibt mit dem Verhältnis der Summe der Geschossflächen zur Blockfläche die Nutzungsintensität von Bauflächen an.

Seiten