Umweltatlas

Informationen und Emissionsangaben zu Genehmigungsbedürftigen Anlagen nach der 4. BImSchV, die auch dem Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz (TEHG) unterliegen.

Die Karte weist Flächen aus, auf denen die Möglichkeit für Entsiegelungen im Rahmen naturschutz- oder baurechtlicher Kompensationsmaßnahmen besteht.

Die Tabelle weist Flächen aus, auf denen die Möglichkeit für Entsiegelungen im Rahmen naturschutz- oder baurechtlicher Kompensationsmaßnamen besteht. Hier findet man auch eine genauere Beschreibung der einzelnen Flächen.

Dachflächenpotenzial zur Installation von Photovoltaikanlagen (PV) und Solarthermieanlagen (ST), Datenstand 31.12.2013.

Sachdaten zur Summe der solarthermischen Anlagen für das Jahr 2017, Werteaggregation auf Postleitzahlbereiche.

Sachdaten zu Standorten von PV-Anlagen mit einer installierten Leistung über 30 kW, die nach EEG gefördert werden.

Sachdaten zur relativen Deckungsrate, das heißt dem Verhältnis der tatsächlich installierten zur theoretisch erzielbaren PV-Leistung der sehr gut, gut und bedingt geeigneten Dachflächen, aggregiert auf Postleitzahlbereiche.

Sachdaten zur relativen Deckungsrate, das heißt dem Verhältnis der tatsächlich installierten zur theoretisch erzielbaren PV-Leistung der sehr gut, gut und bedingt geeigneten Dachflächen, aggregiert auf Bezirksebene.

Seiten